NEWS/TERMINE

Aktuelle News/Termine
07.03.2021:
Infoblatt - Start Tiefbau
Um alle über die weiteren Schritte zu informieren wurde ein neues Infoblatt erstellt und an die Anschließer verteilt (Infoblatt).
Die Genossenschaft hat das Grundstück für das Heizgebäude erworben.
Da die Tiefbauarbeiten bereits in der kommenden Woche beginnen ist eine Rückmeldung an die Gemeinde für die Glasfaseranschlüsse kurzfristig notwendig.
Außerdem gibt es Informationen bzgl. der Reinigung und Entsorgung der alten Öltanks im Infoblatt. Wir haben auch bereits Preise bei der Firma Lang in Geiselhöring erfragt (Preisblatt 1, Preisblatt 2).
In den kommenden Wochen werden wir euch hier über die Baumaßnahmen informieren.
26.02.2021:
Start Umsetzungsphase Tiefbau
Nun ist es soweit: Anfang März beginnt die Umsetzungsphase für den Tiefbau. Es wird also mit der Verlegung des Wärmenetzes begonnen. Mit der Firma Guggenberger haben wir ein regionales Unternehmen beauftragt diese Arbeiten durchzuführen. Neben den Wärmeleitungen werden auch Glasfaserleerleitungen gelegt. Damit hat jeder Anschließer zukünftig die Möglichkeit auf einen Glasfaseranschluß direkt ins Haus.
Der Genossenschaftsanteil war Mitte Februar fällig. Nun hat die Zahl der Anschließer 69 Haushalte erreicht.
Die Planung des Gebäudes ist bereits sehr stark vorangeschritten, so dass demnächst der Bauantrag eingereicht wird.
01.12.2020:
Wärmeliefervertrag/ Infoblatt
Die Wäremlieferverträge sind fertiggestellt und werden nun an die Wärmeabnehmer ausgeteilt. Da es aufgrund der derzeitigen Corona-Lage nicht möglich ist eine Infoveranstaltung durchzuführen, wurde ein ausführliches Infoblatt über den aktuellen Stand der Planungen erstellt (Infoblatt).
Es gibt immer wieder neue Anschließer, so dass mittlerweile 67 Haushalte der Genossenschaft beigetreten sind.
Die Planungsphase ist abgeschlossen und wir befinden uns nun in der Ausschreibungs- und Vergabephase. Die Gewerke Tiefbau und Heiztechnik sind bereits in der Vergabe.

Wie im Infoblatt erwähnt sind die Wärmelieferverträge bis spätestens Ende 2020 ausgefüllt und unterschrieben abzugeben, damit der Zeitplan mit der Belieferung der Wärme zur Heizperiode 2021/2022 sichergestellt werden kann. Außerdem ist der Genossenschaftsanteil bis Mitte Februar 2021 zu bezahlen.

Wie hoffen auf eine Verbesserung der Corona-Lage im nächsten Jahr, so dass wir alle Wärmeabnehmer und Interessenten in einer Infoveranstaltung über alle Themen informieren können.

22.01.2020:
Start Planungs/ Berechnungsphase
 
Mit der ersten Ausschusssitzung am 22.01.2020 wurde der Start der Planungs- bzw. Berechnungsphase eingeleitet. Wir haben nun sogar die Zahl von 60 Hausanschlüssen erreicht. Vereinzelt fehlen noch die Gebäudeerfassungsbögen (inkl. Gebäudeplan und Messbescheinigung vom Kaminkehrer). Da wir die Planungen zügig voranbringen wollen und diese Angaben die Grundlage für unsere Berechnungen darstellen, bitten wir diese zügig nachzureichen.

In den kommenden Wochen werden wir alle Mitglieder besuchen, um die Lage des Hausanschlusses festzulegen. Wir bitten alle Mitglieder sich schon vorher Gedanken über dieses Thema zu machen.

11.01.2020:
Über 55 Hausanschlüsse

 

Die Anzahl der Beitritte hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Zum 11.01.2020 sind es bereits 55 Hausanschlüsse!

Alle, die noch Interesse haben, können sich weiterhin bei uns melden. Nutzen Sie unsere Beitrittserklärung im Bereich Service.

Alle, die sich bereits angemeldet haben, bitten wir - falls noch nicht geschehen - den Gebäudeerfassungsbogen nachzureichen (inkl. Gebäudeplan und Messbescheinigung vom Kaminkehrer).